Referenzen

Lina Barba 41 Jahre alt, Gymnasiallehrerin. Vellinge, Schweden

Als ich 32 Jahre alt war, bekam ich meine Parkinson-Diagnose und es wurde schnell immer schlimmer. Nach 8 Jahren mit Parkinson weiß ich, wie es ist, mit einem Körper zu leben, der nicht funktioniert, und ich weiß, wie schmerzhaft es sein kann, wenn die Muskeln ständig steif werden. Das tägliche Training mit SiWAVE MULTI hat mir mein Leben zurückgegeben. Ich kann jetzt morgens völlig schmerzfrei aufwachen und mein ganzer Körper ist stärker, was dazu geführt hat, dass ich meine Medikamente erheblich reduzieren konnte. Ich leide daher nicht mehr unter starken Nebenwirkungen der Medikamente. Zum ersten Mal seit vielen Jahren kann ich die ganze Nacht schlafen und leide nicht an schmerzhaften dystonischen Krämpfen. Ich beginne jeden Tag mit 5 Minuten auf SiWAVE MULTI und es macht meine angespannten Muskeln sofort weicher und gibt mir mehr Beweglichkeit über den Tag. Ich mache noch fünf Minuten am Nachmittag und das führt mich durch den Rest des Tages. Ich habe meine Trainingsroutine in einem You Tube-Video aufgezeichnet: https://www.youtube.com/watch?v=HK7CWlM1N38&t=4s.

Freundliche Grüße

Lina Barba, Schweden

Helmut Lülf, Physiotherapeut und Heilpraktiker, Schönberg

Seit 2014 setze ich SiWAVE Geräte für therapeutische Maßnahmen bei Knochengelenks- und Muskelerkrankungen sowie neurologische Erkrankungen erfolgreich ein. Ich kann aus eigener Erfahrung berichten, SiWAVE sollte in keiner Praxis fehlen. Gerne stehe ich für Fragen zur Verfügung.

Bernhard Winkler, Ex 1. Bundesliga Profi, München

Als Gesundheits- und Sporttrainer bin ich voll von SiWAVE MULTI überzeugt und begeistert! Es kann gerade im Sport für Fitness und eine Reduzierung des Verletzungsrisikos sehr gut beitragen. Aber selbst mein Vater und meine Mutter (beide 80 Jahre) benutzen das SiWAVE Multi täglich und sind davon begeistert.

Bernhard Winkler, Ex 1-Bundesliga Profi, München

Bernhard Winkler, Ex 1-Bundesliga Profi, München

Horst Eckel, Fußballweltmeister 1954, 1. Bundesliga 1 FC Kaiserslautern

Meine Tochter Dagmar hat mich auf die SiWAVE hingewiesen, da sie sich im Markt sehr genau umgehört und umgeschaut hat. Das Schwingungsgerät habe ich daraufhin eine Woche testen können. Meine Frau Hannelore und ich waren von Beginn an begeistert. Die SiWAVE haben wir nach der Testphase, auch in Absprache mit meinem Personaltrainer Jamil Shanab, der gleichwohl von SiWAVE überzeugt ist, gekauft. Obwohl meine Koordination auch im hohen Alter noch recht gut ist, hat sich diese durch die SiWAVE nochmals deutlich verbessert. Ebenso bei meiner Frau. Rückschmerzen, Verspannungen und Auswirkungen von Stress wurden weniger, die Leistungsfähigkeit erhöht. Das tägliche Training, nur ein paar Minuten, bereichert unsere Lebensqualität.

Jedem sollte bewusst sein, dass eine Investition in die eigene Gesundheit und das eigene Wohlbefinden ein absolutes Muss darstellt. Als ehemaliger Spitzensportler höre ich sehr genau auf meinen Körper. Mit meinen 88 Jahren freue ich mich die SiWAVE in mein tägliches Sportprogramm einzubauen. Ich kann dieses Gerät nur jedem wärmstens empfehlen.

Ihr Horst Eckel

Horst Eckel, Fußballweltmeister 1954, 1. Bundesliga 1 FC Kaiserslautern

Horst Eckel, Fußballweltmeister 1954, 1. Bundesliga 1 FC Kaiserslautern

Keven Schlotterbeck
Fussballprofi, 1. Bundesliga, SC Freiburg / FC Union Berlin

Das SiWAVE Schwingungstraining nutze ich nahezu täglich zur  Regeneration und Entspannung. Mit der Kombination SiWAVE und den balori Übungen kann ich einfach und effektiv meine Rücken- und Gelenkprävention durchführen.

Referenzen
Dr. Dr. Manfred Hartard, Olympisches Dorf, München

In unserer großzügigen Physiotherapie setzen wir seit 2012 mehrere SiWAVE Produkte sehr erfolgreich ein (SiWAVE Multi Basic, SiWAVE Multi Plus und Siwave Body Sport). Die Geräte werden ganztägig benutzt. Wir haben in der Therapie sehr gute Erfahrungen und sind auch von der Qualität der Produkte voll überzeugt. Speziell anhand der einzigartigen Schwingung, erzielt durch die exakte Sinuswelle, haben wir in der Therapie mehr und mehr Erfolge.

Martin Wagner,
Deutscher Fußball-Nationalspieler, Deutscher Fußballmeister und DFB-Pokalsieger

Als ehemaliger Fußball-Bundesliga-Spieler hatte ich in meiner Karriere sehr viel mit Verletzungen zu tun gehabt! Viele kleine Verletzungen, die sich nach der Karriere immer wieder gezeigt haben, von den großen Verletzungen gar nicht zu sprechen! Ich benutze die SIWAVE Multi täglich und bin begeistert. Es ermöglicht mir meinen Alltag besser zu bewältigen! 5 Minuten am Tag reichen um mir ein besseres körperliches und auch seelisches Gleichgewicht zu geben! Entspannter den Tag zu erleben ist einfach ein tolles Gefühl!

Olympiastützpunkt Hessen, OSP-Leiter Werner Schaefer

Wir arbeiten mit den SiWAVE-Geräten im täglichen Gebrauch zur vollsten Zufriedenheit.

Da wir seit einigen Jahren die Entwicklung der zugrunde liegenden Systeme und die jeweiligen Geräte zur Verfügung haben, können wir erklären, dass die SiWAVE Systeme eine effektive Möglichkeit darstellen, die Betreuung der uns zugeordneten Spitzensportler/innen im Bereich der physikalischen Prävention, der  „Therapie und Training“ zu gewährleisten.

Rosemarie Kern 59 Jahre, Eppingen

Ich hatte starke Arthrose und Entzündungen an beiden Kniegelenken. Durch einen Bekannten habe ich von SiWave erfahren. Nach 3-4 Wochen Anwendung hatte ich keine Schmerzen mehr und die Entzündungsparameter, die im Blut nachgewiesen werden können, haben sich deutlich verringert.

Seit einem Jahr trainiere ich mit  dem Gerät neben den Beinen auch an die Hände und Arme. Dadurch hat sich mein gesamtes Befinden verbessert. Ich erlebe keine Einschränkungen mehr an den Knien, die Entzündungen sind weg.

Claudia Volz, 63 Jahre, Dipl-ING. (FH), Ölbronn-Dürrn

Aufgrund einer OP war ich beweglich sehr eingeschränkt. Auch Physiotherapie alleine konnte mir nicht helfen. Auf eine Empfehlung hin habe ich das SiWave Vibrationsgerät ausprobiert. Schon beim ersten Mal spürte ich Verbesserungen. Mir geht es jetzt wesentlich besser, die Schmerzen sind so gut wie weg. Ich kann das SiWave Vibrationsgerät bedenkenlos empfehlen.

Anna Bäuerle, 80 Jahre, Büchenbronn

Ich habe über meinen Bekanntenkreis von dem SiWave Vibrationsgerät erfahren. Aufgrund von Rückenschmerzen und Fersensporn benutze ich das Gerät ein bis zweimal am Tag für ca. vier Minuten. Der Fersensporn ist komplett verschwunden und meine Rückenschmerzen sind deutlich zurückgegangen. Es ist die beste Investition die ich in meine Gesundheit und in mein Wohlbefinden je gemacht habe. Ich kann das Gerät bedenkenlos empfehlen.

Martin Frondorf, Sportwissenschaftler Esslingen

SiWAVE sind geniale Trainingsgeräte. Durch das alternierende 2-Plattenprinzip mit der Sinuswelle, kann die Belastung individuell dosiert werden – vom Sprunggelenk bis zur HWS. Das ermöglicht erst mein innovatives balori Oscillation Balance, bei der Schwingungstechnologie und Balance optimal kombiniert werden können. Die Erfolge stellen sich sowohl im regenerativen, als auch leistungsoptimierenden Training ein. Ich kann SiWAVE wärmsten empfehlen.

Physiotherapie Christoph Hammer, Eutingen

Wir arbeiten schon seit längerer Zeit mit dem SiWAVE Multi Basic. Bei uns wird das Gerät hauptsächlich bei neurologischen Erkrankungen eingesetzt, darunter bei einer Vielzahl von Kindern. Durch das SiWAVE Gerät konnten erstaunliche Erfolge erzielt werden und ich kann es nur bestens weiterempfehlen. 

Ilse Gerbig, 85 Jahre Michelstadt, Odenwald

2018 hatte ich eine schwere Rückenoperation mit großen Nebenwirkungen. So war ich teilweise gelähmt und konnte kaum noch stehen und laufen. Zu allem Unglück bin ich in Heidelberg in der Klinik umgefallen und habe mir dann noch den Oberschenkel gebrochen. Ich kam dann in die Reha und wurde nach 6 Wochen entlassen. Danach konnte ich mich nur noch mit dem Rollstuhl oder meinem Rollator in der Wohnung bewegen. Durch meine Tochter, die in Stuttgart lebt, habe ich von SiWAVE gehört. Ich stand dem Gerät sehr kritisch gegenüber, weil meine bisherige Erfahrung war, dass Vibrationsgeräte mir keinen Nutzen gebracht haben. Im Gegenteil, mein Zustand verschlimmerte sich. Ich lies mich ein letztes Mal überzeugen und testete das SiWAVE Gerät mit Gangway. Schon nach dem ersten Tag verspürte ich eine leichte Verbesserung und war positiv überrascht. Das Gerät hat mich sehr schnell überzeugt und ich entschloss mich, trotz meiner kleinen Rente diese Investition zu tätigen. Inzwischen trainiere ich jeden Tag morgens und abends jeweils ca. 10 Minuten. Mein Gesamtzustand hat sich wesentlich verbessert, in dem ich mittlerweile ohne Rollator und Krücken sicher laufen kann. Durch das Laufen mit dem Rollator und den Krücken hat sich meine Haltung verkrümmt, die sich jetzt durch das tägliche Training wieder normalisiert hat. Ich habe durch das Gerät eine großes Stück Lebensqualität zurückbekommen und kann es nur jedem empfehlen.

Diederike Lubelski 79 Jahre, Völklingen

Ich denke täglich an Sie und bin glücklich, dass Sie mir ein SIWAVE geliefert haben. Da ich ja nicht mehr so, wie früher, regelmäßig zum Yogaunterricht, zum Krafttraining bzw. jetzt im Sommer ins Schwimmbad gehe, benutze ich wirklich täglich das „Wundergerät“ 10 Minuten im Stehen mit diversen Übungen und 10 Minuten im Liegen wegen des Lipödems. Mit den Resultaten bin ich sehr zufrieden.

Ich wünsche Ihnen viele so zufriedene Kunden wie ich es bin!

Für heute herzliche Grüße aus Völklingen Ihre dankbare Kundin

Barbara Adams, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Der Einsatz von SiWAVE MULTI und SiWAVE STIM.MR brachte endlich Hilfe bei meinem langwierigen Genesungsprozess nach einer Radiusfraktur.

Praxis Physio M und MoveR – Institut für Gesundheit und Bewegung UG aus Hof

Lieber Herr Wagner,

wir arbeiten erst seit vier Monaten (Juni 2020) mit dem SiWAVE in der Praxis und können bisher nur über durchweg positive Erfahrungen berichten.
Wir setzten das SiWAVE bis jetzt bei Krankheitsbildern aus folgenden Bereichen ein.

  • Orthopädie (z. B. unspezifischer Rückenschmerz; Bandscheibenprolaps; Skoliose; konservativ versorgter Kreuzbandriss; konservativ versorgtes Supinationstrauma)
  • Neurologie (z. B. Multiple Sklerose; Hemiplegie)
  • Chirurgie (z. B. Nachbehandlung operativ behandelter Kreuzband- und Achillessehnenrisse sowie Supinationstraumen)

Bei vielen Patienten benutzen wir das SiWAVE auch in Verbindung mit der Balori-Methode. Wir entdecken eigentlich wöchentlich neue Therapiemöglichkeiten mit dem SiWAVE, aktuell gerade die Kombination SiWAVE und Mobility Stick.
Jeder aus dem Praxis-Team hat es auch schon in sein persönliches Trainingsprogramm integriert. Allein dieser Umstand spricht ja schon für sich.

Mit freundlichen Grüßen aus “Hof in Bayern ganz oben”

Michael Rudolph (B. Sc. PT)

Referenzen
Nicole Bieberbach, 42 Jahre aus Würzburg

Auf meiner Suche nach mehr Bewegung, welche ich in meinen beruflichen und privaten Alltag mit einbeziehen möchte, bin ich mehrfach an meine Grenzen gestoßen. Ich weiß natürlich, dass ich mit meinem Diabetes Typ 1, meinen zwei Kindern und der selbstständigen Arbeit dafür Freiräume schaffen muss, was mir leider nicht leicht fällt. Da es zu Blutzuckerschwankungen während und nach dem aktiven Sport kommt, muss ich die Insulininjektion, die Zuckeraufnahme und den Energieverbrauch genau aufeinander abstimmen. Damit habe ich auch sehr zu kämpfen.

Mit dem SiWAVE MULTI HOME ist es aktuell perfekt. Ich gönne meinem Körper die 5 Minuten Entspannung und zugleich Training am Tag  –  einfach zwischendurch, wenn es reinpasst.

Mittlerweile nutzen auch meine Kinder (wegen Wachstumsschmerzen und nach Heilung von Knochenbrüchen) sowie mein Mann (Rückenprobleme) die Schwingungsplatte.

Ich bin sehr dankbar, dass es dieses Gerät gibt!

Roland Bruchmann, 70 Jahre, Karlsruhe

Im Februar 2017 musste ich mich wegen Prostatakrebs einer Operation unterziehen. Danach hatte ich Bestrahlungen und musste dann anschließend eine Reha durchführen. Durch den Eingriff und die Behandlung wurde ich leider Inkontinent, was für mich und meine Frau, eine sehr große Belastung darstellte.

Durch Zufall habe ich von SiWAVE gehört und habe mir deshalb im Oktober 2018 das Gerät angeschafft. Seit dieser Zeit trainiere ich regelmäßig mit der SiWAVE MULTI BASIC, im Stehen oder auch im Sitzen. Durch das Training hat sich bei mir eine deutliche Verbesserung eingestellt und ich könnte heute auf das Gerät nicht mehr verzichten. Ich kann das SiWAVE MULTI wirklich jedem bedenkenlos empfehlen.

Print Friendly, PDF & Email